Jyske Bank beugt einseitig wiederholter Arbeit vor

”Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital”, sagt Sine Askov Møller, OHAS-Beraterin (Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz) des Teams Working Environment bei der Jyske Bank – des Teams für das Arbeitsumfeld. ”Sie sollten an ihrer Arbeit Freude haben und sich nicht mit übermäßigen physischen oder psychischen Belastungen herumschlagen müssen. Wir wissen, dass es nicht einfach ist, Stress und Belastungen vollständig zu vermeiden. Deswegen halten wir stets nach Tipps und Tricks Ausschau, Aktivität und Abwechslung in den Arbeitsalltag einzubringen. Und unsere Bemühungen in diesem Bereich sind nicht erfolglos. Die Mitarbeiter sehen, dass dies einen Unterschied bedeutet, und nehmen neue Initiativen gerne an.”

Sine Askov Møller

OHAS-Beraterin

Jyske Bank

Robuste Werkzeuge von hoher Qualität

Sine Askov Møller erklärt genau, warum die Jyske Bank sich für die RollerMouse für ihre Mitarbeiter entschieden hat: ”Maus und Tastatur sind die wichtigsten Hilfsmittel, die von den meisten Mitarbeitern der Jyske Bank genutzt werden. Deswegen ist es wichtig, dass diese Werkzeuge von guter Qualität sind, man gut mit ihnen arbeiten kann und sie einfach zu installieren sind. Die RollerMouse verfügt über ausgezeichnetes Design, ist angenehm und höchst benutzerfreundlich.”

Nutzung der RollerMouse nimmt zu

Unsere Mitarbeiter können eine RollerMouse-Einrichtung über unseren Webshop bestellen. Die Abmachung lautet: Sagen Sie uns Bescheid, wenn es nicht hilft! Aber wenn Mitarbeiter eine RollerMouse installiert haben, hören wir in der Regel nichts mehr. Tatsächlich ist es wahrscheinlicher, dass wir in den folgenden Wochen weitere Bestellungen aus derselben Abteilung erhalten”, sagt Sine Askov Møller.

Elsine S. Møller ist IT-Technikerin der Abteilung für Sicherheit und Benutzerverwaltung der Jyske Bank. In ihren neun Jahren bei der Jyske Bank hat sie Vollzeit mit einer Tastatur gearbeitet. An Ihrem vorigen Arbeitsplatz war sie wegen Beschwerden durch die Benutzung einer Maus oft krankgeschrieben. Die Schmerzen waren so groß, dass sie den rechten Arm nicht heben konnte. Bei der Jyske Bank erhielt sie eine zentrierte RollerMouse – die Schmerzen kehrten nicht zurück.

Lesen Sie hier mehr über unsere zentrierten Mäuse

RollerMouse Red plus mod ensidigt gentaget arbejde

Symmetrische Maus

Hände und Finger sind praktisch ständig in Bewegung, wenn Elsine S. Møller mit der RollerMouse arbeitet. Sie nutzt Daumen und Zeigefinger der rechten Hand zur Steuerung der Maus. Die Finger der linken Hand betätigen die Maustasten. Dies sorgt für eine ausgeglichenere Haltung bei der Arbeit und entlastet die rechte Hand und den Zeigefinger von Spannung. Elsine S. Møller schätzt die breite Handgelenkstütze der RollerMouse Red plus ganz besonders: ”Meine Ellbogen ruhen auf dem Schreibtisch und die Handgelenke auf der Handgelenkstütze. Dies ergibt eine sehr bequeme Arbeitsposition. Sonst beginnen meine Schultern sofort zu schmerzen.”

Elsine S. Møller würde sehr gerne weitere Funktionen der RollerMouse nutzen, beispielsweise Kopieren und Einfügen: ”Dies ist sehr gut  gestaltet, aber es ist schwierig für mich, mir die Tastaturkürzel abzugewöhnen, die ich stets verwendet habe. Wenn ich schnell arbeite, neige ich dazu, in alte Gewohnheiten zurückzufallen”, erklärt sie.

" Dies ergibt eine sehr bequeme Arbeitsposition. Sonst beginnen meine Schultern sofort zu schmerzen. "

Die RollerMouse passt sich automatisch an

OHAS-Beraterin Sine Askov Møller stellt einen weiteren Vorteil der neuen RollerMouse Red heraus: Die Benutzer können die Einrichtung ihrer RollerMouse nach Wunsch verändern. Die Geschwindigkeit des Mauszeigers kann festgelegt werden und die Feinfühligkeit der Maus ist einstellbar. Zudem ist es die einzige Maus ihrer Art, die sich automatisch anpasst, wenn man mit mehreren Bildschirmen arbeitet. ”Wir haben erst kürzlich Lösungen mit zwei Bildschirmen eingeführt, bei denen es entscheidend ist, vollständige Kontrolle des Mauszeigers zu besitzen”, hebt sie hervor.

Über das Team Working Environment

Das Team Working Environment der Jyske Bank kommt in der Personalabteilung und im IT-Support zum Einsatz. Das Team ist nicht nur für den allgemeinen Rahmen der OHASRichtlinien zuständig, sondern arbeitet speziell im Bereich des Wohlbefindens der Mitarbeiter, der psychologischen Arbeitsumgebung und der unmittelbaren physischen Arbeitsbedingungen. Die Bank kämpft engagiert gegen monotone und sich wiederholende Arbeit. Eine der Initiativen besteht im Angebot einer echten Alternative zum konventionellen Aufbau mit Maus und Tastatur. Deswegen hat das Team Working Environment sich für die RollerMouse und das entsprechende Balance Keyboard entschieden. Mitarbeitern, die viele Stunden vor dem Bildschirm und an der Tastatur verbringen, soll ein entspannteres Arbeiten ermöglicht werden.

14 Tage kostenlos testen

Probieren Sie die RollerMouse, die Schmerzen und Beschwerden in Nacken, Schultern, Armen und Händen vorbeugt und lindert.
Wählen Sie aus RollerMouse Red, RollerMouse Free3 und RollerMouse Pro3.

Teile diese Fallgeschichte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Close Menu